A4A1A3A2
Sie sind hier: Startseite > Stadtführungen > Gästeführungen > Historische Altstadt Dresden (Gästeführung 1)
  • barock_neustadt/IMG_5174.jpg
  • barock_neustadt/IMG_5193.jpg
  • barock_neustadt/IMG_5167.jpg
  • barock_neustadt/IMG_5170.jpg
  • barock_neustadt/IMG_5163.jpg
  • barock_neustadt/IMG_5191.jpg
  • elbtal_dersden/IMG_5184.jpg
  • elbtal_dersden/IMG_5209.jpg

Wir zeigen Ihnen die historische Altstadt entlang der wichtigsten und berühmtesten Sehenswürdigkeiten:

leicht und filigran wirkt der Zwinger mit dem Wallpavillon und dem Kronentor (Höhenpunkt der sächsischen Barockkunst), erbaut 1710-1728 von dem berühmten Baumeister Matthäus Daniel Pöppelmann und dem Bildhauer Balthasar Permoser, das Residenzschloss mit dem Grünen Gewölbe, das als Luxushotel wieder aufgebaute Taschenbergpalais, welches August der Starke 1706 für seine berühmteste Mätresse, der Gräfin Cosel, bauen ließ, die Sempergalerie und die Semperoper auf dem Theaterplatz, die Kathedrale (Hofkirche), erbaut 1738-1754 vom italienischen Baumeister Gaetano Chiaveri, den Fürstenzug, auf dem die Herrscher der Wettiner,dargestellt auf 24 000 Meißner Porzellankacheln, auf den Betrachter schauen, die breite Freitreppe zur Brühlschen Terrasse, um vom „Balkon Europas“ den herrlichen Sonnenaufgang weit über das Elbtal zu genießen, die Kunstakademie, die originalgetreu aufgebaute Frauenkirche mit einer steinernen glockenförmigen Riesenkuppel, welche 1728 von George Bähr auf dem Dresdner Neumarkt erbaut wurde, die Augustusbrücke.

(Dauer 1,5 bis 3 Stunden)

ZUM ANFRAGEFORMULAR

Please activate JavaScript in your browser.

» Sitemap