A2A3A1A4
Sie sind hier: Startseite > Stadtführungen > Gästeführungen > Meißen und Schloss Albrechtsburg (Gästeführung5)
  • elbtal_dersden/IMG_5209.jpg
  • meißen/IMG_5380.jpg
  • meißen/IMG_5364.jpg
  • meißen/IMG_5366.jpg
  • meißen/IMG_5368.jpg
  • meißen/IMG_5369.jpg
  • meißen/IMG_5370.jpg
  • meißen/IMG_5376.jpg

Busfahrt nach Meißen, der „Wiege Sachsens“.
Die mittelalterliche Stadt wurde 1046 erstmals urkundlich erwähnt.
Seit 1710 wurde in der Albrechtsburg das Meißner Porzellan mit den gekreuzten blauen Schwertern hergestellt, 1863 zog das Porzellanwerk in das neue Fabrikgebäude der Stadt. Die Staatliche Porzellan-Manufaktur, die erste in Europa, mit Schauwerkstatt und Ausstellungshalle kann besichtigt werden.
Zu jeder Besichtigungstour gehören selbstverständlich das ehemalige Residenzschloss der Wettiner - Schloss Albrechtsburg - der bedeutendste spätgotische Profanbau und das erste adlige Wohnschloss Deutschlands, sowie die Besichtigung des Meißner Doms aus der Zeit der Gotik.

(Dauer 4 bis 5 Stunden)

ZUM ANFRAGEFORMULAR

Please activate JavaScript in your browser.

» Sitemap